Rosenheim: Theater Die Furien Inntaler Bauernbühne

Am Samstag hatte die Inntaler Bauernbühne die Premieren-Aufführung ihrer Komödie Die Furien im Künstlerhof Rosenheim und wir durften Beobachter von Gesprächen in einer Damentoilette sein.

Die Furien von der Inntaler Bauernbühne im Künstlerhof Rosenheim

In dem Theaterstück Die Furien, welches die Inntaler Bauernbühne zum dritten Mal wiederaufführt, treffen sich acht Furien immer wieder auf der Damentoilette. Dort ziehen sie sich die Lippen nach, analysieren, beleidigen, schmieden Taktiken, spekulieren, lästern, jammern. (Bei den tabulos-gesalzenen Gesprächen haben sogar wir noch was gelernt ;-); Anm. d. Red.)

Fantastisch frech mit welcher Selbstverständlichkeit jede der acht verschiedenen Frauencharaktere ihre Rolle spielt! Bravo! Außerdem können alle wunderbar singen. Wir sind begeistert!

Inntaler Bauernbuehne - Die Furien im Künstlerhof Rosenheim

Schauen Sie sich diese Komödie an!

Wir könnens Ihnen nur empfehlen! Bis zum 8. März sind Die Furien im Künstlerhof in Rosenheim zu sehen.

Wir wünschen Ihnen vorab schon mal viel Spaß - auch beim Anschauen unserer Schnappschüsse, die wir vom Premierenabend mitgebracht haben.

Bilder von der Theater Premiere 'Die Furien' am 24.2.2018

 Bilder Premiere Theater Die Furien Inntaler Bauernbühne Rosenheim


Karten
gibt es im
Kroiss Ticketcenter
Stollstraße 1, Rosenheim
Telefon 08031 / 15001

Kartenpreis: 12 EUR / 14 EUR zzgl. 1 EUR VVK Gebühr

Restkarten gibt es an der Abendkasse, diese öffnet eine Stunde vor Beginn.

Aufführungen:

FR 02.03. / 20 Uhr
SA 03.03. / 20 Uhr
FR 09.03. / 20 Uhr
SA 10.03. / 20 Uhr
SO 11.03. / 17 Uhr
FR 16.03. / 20 Uhr
SA 17.03. / 20 Uhr
SO 18.03. / 17 Uhr

 

Die acht Frauen spielen und singen

Silvia Hofmann (als Gundula), Gerti Aicher (als Micha), Anja Rajch (als Steffi), Sabine Weidinger (als Renate), Christine Tögel (als Uschi), Elke Kattaloher (als Babsi), Christine Jell (als Ruth) und Johanna Rambeck (als Petra). Am Klavier werden sie live von dem wunderbaren Christian Rosenberger begleitet.

Regie: Martin Niedermayer nach der Bearbeitung von Gerti Aicher

Bühnenbild: Peter Nowack

 

Aktuelle Veranstaltungen

Nächste Termine

19
Okt
Datum: 19. Oktober 2019, 00:00 Uhr

TAM-OST Rosenheim

19
Okt
Datum: 19. Oktober 2019, 14:00 Uhr

Treffpunkt Touristinfo Rosenheim im Parkhaus P1

19
Okt
Datum: 19. Oktober 2019, 15:00 Uhr

KUNSTschmiede Brannenburg

19
Okt
Datum: 19. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Bühne im Lokschuppen

19
Okt
Datum: 19. Oktober 2019, 20:30 Uhr

Treffpunkt Ichikawa Platz (gegenüber vom P9)