8.9.
Tag des offenen Denkmals mit kostenfreier Stadtführung und Kirchenführung

Tag des offenen Denkmals in Rosenheim

Rosenheim. Der Tag des offenen Denkmals findet heuer am Sonntag, 08. September statt. Er steht unter dem Motto “Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ und schließt sich an das 100-jährige Bauhaus-Jubiläum an. Doch das Thema beschränkt sich nicht allein auf die klassische Moderne. Vielmehr geht es um revolutionäre Ideen oder technische Fortschritte, die etwas Modernes für die jeweilige Zeit mit sich brachten.

papierwarenfabrik niedermayr stadtarchiv rosenheim

Die Papierwarenfabrik M. Niedermayr in der Brückenstraße um 1920 // Bild Stadtarchiv Rosenheim

Die Geschichte der Revitalisierung der historischen Papierwarenfabrik Niedermayr

Treffpunkt 10 Uhr
Brückenstraße 1, 83022 Rosenheim
Dauer ca. 1 Stunde

Die Stadt Rosenheim bietet dazu in Zusammenarbeit mit dem Eigentümer und den beauftragten Architekten unter anderem die Möglichkeit der Besichtigung eines gerade sanierten Fabrikgebäudes an, der ehemaligen Papierwarenfabrik Niedermayr in der Brückenstraße 1. Das Gebäude ist, neben dem Kunstmühlkomplex, und der Hausgruppe ehemaliger Bahnhof/Lokschuppen eines der wenigen Industriedenkmale im Stadtgebiet. Das Gebäude wurde nach längerem Leerstand und nach einem Eigentümerwechsel umfassend saniert.

Stadtführung
Zwischen Aufbruch und Moderne

Treffpunkt 12 Uhr
Mittertor, 83022 Rosenheim
Dauer ca. 1,5 Stunden

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit an einer kostenfreien Stadtführung teilzunehmen, die die Architektur in Rosenheim um 1900 beleuchtet. Unter der Leitung von Herrn Stadtheimatpfleger Karl Mair werden ausgewählte Anwesen aus dieser Zeit erläutert; einer Zeit, die in vielen Lebensbereichen von Reformbewegungen geprägt war, so auch in Baukunst und Städtebau in Rosenheim.

Kirchenführung
Pfarrkirche Christkönig

Treffpunkt 14 Uhr
Vor der Kirche am Hauptportal, Kardinal-Faulhaber-Platz 8, 83022 Rosenheim
Dauer ca. 1 Stunde

1928/29 entsteht nach dem Entwurf von Adolf Muesmann die katholische Pfarrkirche Christkönig. Ein zu damaliger Zeit spektakuläres Bauprojekt eines Gotteshauses im Stil der neuen Sachlichkeit. Das Bauhaus feiert heuer 100-jähriges Jubiläum, die katholische Pfarrkirche Christkönig 90-jähriges. Erfahren Sie mehr zum ersten Kirchenbau der im Erzbistum München und Freising im Stile des Neuen Bauens errichtet wurde. Dr. Evelyn Frick erzählt im Rahmen einer Kirchenführung mehr über dieses spannende Kirchengebäude. Bei gutem Wetter besteht anschließend die Möglichkeit der Turmbesteigung.

 

Museen geöffnet mit kostenloser Führung

Geöffnet haben überdies an diesem Tag das Innmuseum (kostenfrei), sowie das Holztechnische Museum. In beiden Museen kann an Führungen teilgenommen werden.

Innmuseum
Innstraße 74, 83022 Rosenheim

Führung um 14 Uhr

Öffnungszeiten 10-16 Uhr
Kostenfreier Eintritt

+

Holztechnisches Museum
Max-Josefs-Platz 4, 83022 Rosenheim

Speicherführung um 15 Uhr

Öffnungszeiten 13-17 Uhr

 

 

Aktuelle Veranstaltungen

Nächste Termine

19
Nov
Datum: 19. November 2019, 00:00 Uhr

TAM-OST Rosenheim

19
Nov
Datum: 19. November 2019, 10:00 Uhr

Kunstakademie LA CUNA DEL ARTE

22
Nov
Datum: 22. November 2019, 19:30 Uhr

Ballhaus Rosenheim

22
Nov
Datum: 22. November 2019, 19:30 Uhr

Ballhaus Rosenheim

22
Nov
Datum: 22. November 2019, 20:00 Uhr

TAM-OST Rosenheim