suchen

Stadtführung Rosenheim: Historische Altstadt

05.08.2017

Stadtführung Altstadt Rosenheim mit Weißwurstfrühstück

Wir sind bei der Rosenheimer Stadtführung Historische Altstadt um etwas über Orte und die Geschichte von Rosenheim der damaligen Zeit zu erfahren.

 

Historische Altstadtführung
Durch die Stadtführung hat uns die wunderbare Ilse Schönhammer begleitet.

 

Rathaus Rosenheim - Historische Altstadtführung 

Das Rathaus Rosenheim

Heute repräsentatives Gebäude und Verwaltungssitz der Gemeinde- und Stadtverwaltung war das Rathaus bis 1878 der alte Bahnhof von Rosenheim, dessen sieben Gleise durch Rosenheim führten. Im heutigen Ausstellungszentrum Lokschuppen standen damals die Lokomotiven.

 

Riedergarten Rosenheim - Historische Altstadtführung

 Der Riedergarten Rosenheim

Der Riedergarten war früher als Apothekergarten im Privatbesitz der Familie Rieder. Er gelangte 1925 in den Besitz der Stadt. Heute ist er einer der schönsten Parks mitten in Rosenheim mit Bänken, Pflanzen, Kräutern und Blumen.

 

St. Nikolaus Kirche Rosenheim - Historische Altstadtführung

St. Nikolaus Kirche Rosenheim

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die St. Nikolauskirche im Jahre 1315. Der 65 m hohe Kirchturm in Form einer Zwiebel aus dem Jahre 1641, gehört zu den Wahrzeichen von Rosenheim. Die Kirchenfenster im Süden sind sehr bunt, die Fensterfarben im Norden eher gedeckt - Licht und Finsternis. Von April bis Oktober werden hier jeden Samstag Turmbesteigungen durchgeführt.

 

Das Mittertor Rosenheim - Historische Altstadtführung

Das Mittertor Rosenheim

Von den alten Stadttoren Rosenheims ist als einziges das Mittertor aus dem 14. Jahrhundert erhalten. Nach dem großen Stadtbrand 1641 wurden die oberen Stockwerke und der Turm errichtet. Seit 1895 ist dort das Städtische Museum Rosenheim.

 

Max-Josefs-Platz Rosenheim - Historische Altstadtführung

Max-Josefs-Platz Rosenheim

Der Max-Josefs-Platz war einst der Innere Markt und Schranne. Die Straße war früher die Salzstraße. Dort wurde von Osten Reichenhaller Salz her transportiert.

Heute ist der Max-Josefs-Platz Mittelpunkt der Stadt Rosenheim sowie Fußgängerzone. Dort stehen immer noch die wunderschönen Bürgerhäuser aus dem 15. und 16. Jahrhundert mit Arkaden, Durchgängen, Vorschussmauern und Grabendächern sowie der Nepomukbrunnen, der 1773 gebaut wurde um den damaligen Schrannenplatz zu schmücken.

 

Heilig-Geist-Kirche Rosenheim - Historische Altstadtführung

Heilig-Geist-Kirche

1449 erbaute Hans Stier die zweitälteste Kirche der Innenstadt - sie war Privatkapelle, öffentlicher Kirchenraum sowie Spitalkirche. Benannt nach dem Heiligen Geist, der nach mittelalterlicher Auffassung den Kranken beistand.

Als private Andachtsstätte konnten die Mitglieder der Familie Stier, die obere der beiden Kapellen direkt von ihrem Wohnhaus aus (dem heutigen Stockhammerhaus) betreten.

 

Heilig-Geist-Kirche - Historische Altstadtführung

Ganz wunderbar ist das auf trockenen Putz gemalte "Lucca" Bild an der Wand der Kapelle.

Die Darstellung schildert eine Begebenheit, die sich einstmals zugetragen haben soll. Die Legende erzählt, dass damals ein Spielmann in die toskanische Stadt Lucca gekommen war, der gelobt hatte, nur dann zu essen, wenn er sich sein Brot durch seine Musik verdient hätte. Auf dem Bild zu sehen ist auch Hans Stier als kniende Stifterfigur, der heilige Wolfgang als Patron der Kapelle, ein Krüppel sowie zwei betende Frauen (wahrscheinlich weibliche Mitglieder der Familie Stier).

 

Weißwurst Frühstück

 Abschließend waren wir noch bei einem gemütlichen Weißwurst-Frühstück im Flötzinger Löchl.

Weißwurst-Frühstück - Historische Altstadtführung

 

Wir sind an geschichtlichen Orten von Rosenheim: Bei der historischen Altstadtführung 

Bilder von der Stadtführung Historische Altstadt Rosenheim


 

Es war wieder eine interessante Stadtführung mit so viel Wissenswerten über unsere Stadt, was wir vorher noch nicht kannten.

Von März bis Oktober bietet die Touristinfo Rosenheim Stadtführungen zur Stadt und Stadtgeschichte an.

Wir empfehlen Ihnen, mal an einer Stadtführung teilzunehmen.

Hier ist eine Übersicht aller Stadtführungen.

 

 

Stadtführung Rosenheim:  Historische Altstadtführung

Karten erhalten Sie in der

Touristinfo Rosenheim im Parkhaus P1
Hammerweg 1, Rosenheim

Die Plätze sind auf 30 Personen limitiert.

Die Karten kosten 12 EUR inkl. 2 Weißwürst mit Brezn.

Start der Stadtführung ist 9:30 Uhr am Parkhaus P1.

Weitere Informationen
erhalten Sie auch unter: Telefon 08031 / 3659061.

 

Alle Termine Stadtführungen Rosenheim

 

 

Nächste Termine

21
Sep
Ausstellungszentrum Lokschuppen
Datum: 21. September 2017, 09:00

21
Sep
Städtisches Museum
Datum: 21. September 2017, 10:00

22
Sep
Ausstellungszentrum Lokschuppen
Datum: 22. September 2017, 09:00

22
Sep
Städtisches Museum
Datum: 22. September 2017, 10:00

23
Sep
Städtisches Museum
Datum: 23. September 2017, 10:00

wieder nach oben ↑